Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit viel Potential in ruhiger Randlage bei Biberach an der Riß

Objektbeschreibung

Um Ihnen schnellstmöglich Informationen bereitstellen zu können, erfolgt der Exposéversand automatisiert. Bitte beachten Sie, dass wir daher individuelle Fragen in Ihrer Anfragen nicht berücksichtigen können. Wir beantworten diese aber gerne im Nachgang bei einem Telefonat oder einem persönlichen Termin.
_____________________________________________________________

Zum Verkauf steht ein sanierungsbedürftiges/evtl. abbruchreifes Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1963 mit einer Wohn-/Nutzfläche von ca. 120 m². Es befindet sich auf einem ca. 674m² großen Grundstück.

Das stark renovierungsbedürfte Objekt kann durch geschickte Hände wieder zu neuem Glanz verholfen werden. Ebenso ist aber auch ein Abriss und Neubau des Gebäudes hier möglich.

Im Untergeschoss des Hauses befindet sich das Wohnzimmer, zwei Kinderzimmer, sowie eine Küche. Das Erdgeschoss verfügt über ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer sowie ein Badezimmer und ein seperates WC. Vom Schlafzimmer aus, gelangen Sie auf den überdachten Balkon. Im Dachgeschoss steht Ihnen ein Fläche von ca. 40m² zur Verfügung. Die Beheizung erfolgt durch Holzeinzelöfen.

Lage

Die Gemeinde Ringschnait wurde im Zuge der Gemeindereform 1972 in die Große Kreisstadt Biberach eingemeindet.

Dank der günstigen geographischen Lage an der B 312 zwischen den Städten Biberach und Ochsenhausen, ist die Einwohnerzahl Ringschnaits seit 1970 von 1000 auf 1500 Einwohner angestiegen. In den Jahren 1986/87 wurde ein neuer Kindergarten gebaut. Außerdem befindet sich in Ringschnait auch eine Grundschule.

Im reizvollen Dürnachtal unterhalb des Dorfes ist in den letzten Jahren ein Sportzentrum entstanden. So findet man dort 2 Rasensportplätze, eine Leichtathletikbahn für die Grundschule, einen Badeweiher, drei Tennisplätze mit Tennisheim sowie einen Bolzplatz bzw. Festplatz. Unweit von diesen Anlagen steht im Felsenrainwald das Schützenhaus. Vor diesem wird vom Musikverein jährlich das bekannte Ringschnaiter Waldfest veranstaltet.

In die freie Natur sind es nur wenige Meter, sodass sich diese Immobilie auf Grund der Wohnlage auch als idealer Rückzugsort eignet.

Die Stadt Biberach selbst verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen als auch Gymnasien und Berufsschulen befinden sich ebenso vor Ort wie zahlreiche Kindergärten und Freizeitmöglichkeiten.

Über den Bahnhof als auch über die Bundesstraßen 30 und 311 haben Sie außerdem ideale Anbindungen nach Ulm, Ravensburg, den Bodenseeraum und Riedlingen.

Sonstiges

Da keine Wohnflächenberechnung vorliegt, handelt es sich bei der Flächenangabe um Ca. Werte.

Die Internetverbindung ist mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 50 MBit/s im Upload verfügbar.

Objektdaten

KennungKH0249
Lage88400
Wohnfläche120.00 m²
Nutzfläche20.00 m²
Kaufpreis120000.00 €
Provision für Käufer12,975% vom Kaufpreis inkl. MwSt

Energieangaben

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.
Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
Provisionshinweis: Für die genannten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen, es handelt sich um Angaben des Verkäufers. Wir haben die Angaben nicht überprüft und keine Register eingesehen (z.B. Grundbuch, Baulastenverzeichnis). Daher beschränkt sich unsere Haftung auf g
Ist die passende Immobilie für Sie nicht dabei?
Jetzt Kontakt aufnehmen

Oesterle Immobilien Stuttgart

Oesterle Immobilien GmbH

Stuttgarter Straße 83
70469 Stuttgart

Telefon: +49 711 / 220 594 47
Fax +49 711 / 907 127 99
stuttgart@oesterle-immobilien.de